Modell-Land Modell-Land
Wiki Forum

Beleuchtungs-Set lange Wagen analog ML-Train 83201024

Beleuchtungs-Set lange Wagen analog ML-Train 83201024

[83201024]
Beleuchtungs-Set lange Wagen analog ML-Train 83201024
83201024_auswahl
83201024_auswahl
Nur für Erwachsene
Achtung!
Nur für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren geeignet.
EAN: 04251170414265
LCE5 LASK1 

Set mit Lichtleisten, Puffer, Kabeln und Schrauben für lange Wagen

Weitere Produktdetails

22,95

inkl. Mwst. zzgl. Porto

Auf Lager.
Anzahl:

Bewertungen:


Andere Artikel zum Thema:

Beleuchtung, ML-Train, LED, Licht, Leiste, Lampe, Wagen,

Kunden kauften auch:

Gleis gebogen Radius 120 cm R3 mit Verbinder ML-Train 8921202

Gleis gebogen Radius 120 cm R3 mit Verbinder ML-Train 8921202

  • Gleis gebogen Radius 120 cm R3. Für einen Kreis werden 16 Stück benötigt
  • Zwei Schraubschie...


    9,45 €
    Kaufen
  • Gleis gerade 60 cm mit Schraub-Verbinder ML-Train 8910602

    Gleis gerade 60 cm mit Schraub-Verbinder ML-Train 8910602

  • 60 cm Gleis aus Messing
  • Zwei Schraubschienenverbinder für eine sichere und robuste Gleisverb...


    8,99 €
    Kaufen
  • Beschreibung:

    Dieses Set besteht aus folgenden Artikeln:
  • 1x Lichtleiste analog (Länge 10 cm, Breite 1 cm, Befestigungsabstand 2,5 cm Mitte-Mitte)
  • 1x Lichtleiste analog mit Pufferverlängerung (ca. 18 cm)
  • 1x Puffer für Lichtleisten mit CT-Kabel
  • 1x Kabel für Kugellagerradsatz mit Randverbinder-Stecker
  • 4x PT-Schraube

  • Aufbauanleitung:
    Mit diesem Set können Sie lange Wagen im Handumdrehen mit gepufferter Beleuchtung ausstatten.

    Das Prinzip ist so einfach wie genial:



    Zunächst werden die Lichtleisten mittels der beiliegenden Schrauben am Dach des Wagens befestigt. Danach wird das Pufferkabel der einen Lichtleiste in den CT-Anschluss der anderen Leiste eingesteckt. Nun wird der Randverbinder-Stecker auf das Kabel für den Kugellagerradsatz geklemmt. Dies kann beim ersten Mal etwas mehr Kraft erfordern. Der Stecker liegt lediglich bei, um das Kabel so individuell kürzen zu können.

    Ist der Stecker angebracht, wird er auf den Eingang der ersten Lichtleiste geschoben. Das andere Ende wird am Kugellagerradsatz befestigt. Zum Schluss wird der Puffer in den vorgesehenen Mini-CT-Anschluss der ersten Leiste eingesteckt. Dieser sorgt dafür, dass auch im Stillstand (bzw. wenn gerade kein Strom fließt) alles für 1-2 Minuten nachleuchtet.

    Und schon kann der Wagen wieder auf das Gleis gestellt werden. 



    Mittels eines seperaten Verbindungskabels (Bild s. oben)  ML-Train 85101063 wird auch die zweite Lichtleiste an die Fahrspannung angeschlossen. An diesen Aufbau kann dann nach Belieben noch eine weitere LED am Ausgang der 2 Lichtleiste angeschlossen werden, z.B. als Schlusslicht, Tischbeleuchtung, WC-Beleuchtung usw. Der Ausgang für die zusätzlichen Komponenten ist nicht gepuffert.


    Begleitheft 


    Die folgende Firma hat die Lichtleisten für Modell-Land hergestellt:
    MD-Electronics, Marius Dege, Hornerstraße 24, 33102 Paderborn
    (WEEE: DE69511296)

    Kategorien