Modell-Land Modell-Land
Wiki Forum

Amtrak Diesellok F7A Phase I LGB 21580

[ca. LüK: 61 cm]
[21580000]
Nur für Erwachsene
Achtung!
Nur für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren geeignet.
EAN: 04011525215806
AQ 

Die Amtrak Diesellok verfügt über einen eingebauten mfx/DCC-Decoder mit vielfältigen Licht- und Soundfunktionen.

Lieferbar ab: 3. Quartal 2021

Rarität: Es handelt sich um einen Auslaufartikel.

Weitere Produktdetails

736,95

inkl. Mwst. zzgl. Porto

Nicht auf Lager.
Vorbestellen
Verbindliche Vorbestellung mit 30,00 € Anzahlung möglich!

Anfragen
Wir informieren Sie gerne, sobald der Artikel verfügbar ist!

Bewertungen:


Andere Artikel zum Thema:

Märklin, LGB, Lok, Diesellok, Amtrak, F7A, Phase I,

Unsere Bestseller:

Beschreibung:

Bereits ab den 30er Jahren zeichnete sich in den USA die zunehmende Verlagerung des Personenverkehrs von der Eisenbahn auf das Auto und das Flugzeug ab. Um einen völligen Niedergang des Reisezugverkehrs zu vermeiden, wurde im Jahre 1971 die Amtrak gegründet -eine halbstaatliche Gesellschaft, die den Personenverkehr der hauptsächlich auf den Güterverkehr ausgerichteten Bahngesellschaften übernahm-. Für den Betrieb wurde vorhandenes Rollmaterial der Vorgängerbahnen übernommen, so auch die berühmte F7 und Streamliner-Schnellzugwagen. In kürzester Zeit wurden die Fahrzeuge im neuen Erscheinungsbild mit silberner Grundfarbe und rot/weiss/blauen Streifen umgestrichen. Mit diesen Fahrzeugen wurde im Mai 1971 der Verkehr aufgenommen, wobei teilweise die berühmten Namen der Züge beibehalten wurden. So gab es auch weiterhin den Sunset Limited, der zwischen New Orleans und Los Angeles verkehrte. Heute verkehren bei der Amtrak natürlich modernere Loks mit den Superliner-Doppelstockwagen, aber diese Modelle zeigen, wie alles vor 50 Jahren begann.

Modell einer Diesellok der Bauart F7 A-Unit von EMD in der Ausführung der amerikanischen Personenverkehrsgesellschaft Amtrak. Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche IV. Beide Drehgestelle mit leistungsstarken kugelgelagerten Bühler-Motoren angetrieben, Haftreifen. Eingebauter mfx/DCC-Decoder mit vielfältigen Licht- und Soundfunktionen, digital schaltbar. Eingebaute Steckdose am hinteren Ende der Lok, um bei der passenden B-Unit den Lautsprecher vom Decoder der A-Unit zu versorgen. Viele angesetzte Details, Führerstandstüren zum Öffnen. Länge über Kupplung 61 cm.

Die dazu passende B-Unit ist unter der Nummer 21581 erhältlich, eine weitere A-Unit mit anderer Betriebsnummer unter der Nummer 21582. Mit den ebenfalls erhältlichen neuen Wagen der Amtrak kann ein typischer Schnellzug der Epoche IV - z.B. der berühmte Sunset Limited gebildet werden.

Fahrgeräusch auch im Analogbetrieb funktionsfähig.

Sonderserie anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Amtrak“.

Mit mfx/DCC-Decoder und Sound.



Kategorien

cockie
Diese Seite braucht Deine Zustimmung (Klick auf „Ich mag Kekse”) bei vereinzelten Datennutzungen, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mehr Infos zur Einwilligung gibt's hier. Du erklärst dich damit einverstanden und kannst Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Du kannst diesem natürlich auch nicht zustimmen.