Modell-Land Modell-Land
Wiki Forum

Neuheiten 2017 von Modell-Land, LGB, Massoth, Piko,Train Line und Pola.

Neuheiten

Neuheiten
Neuerscheinungen der Spur G
Wer denkt, dass das Thema „Modelleisenbahn“ auf den Hobbyraum im Keller beschränkt ist, irrt: Die sogenannte Gartenbahn ist genau das, was der Name suggeriert, nämlich eine Modelleisenbahn, die dafür konzipiert ist, im Freien aufgebaut zu werden. Dementsprechend sind der Gleisstandard dieser Bahnart, die Spur G, und die dazugehörigen Modelle sehr viel größer, damit die nötige Widerstandsfähigkeit gegen die Elemente gewährleistet werden kann. Dies ermöglicht beeindruckende und detailreiche Produkte, und auch 2015 wird es wieder zahlreiche Neuerscheinungen geben.
LGB, Train Line 45 und Piko
Drei Größen im Bereich der Outdoor-Modellbahnen sind LGB, Train Line und Piko. Dabei ist LGB der Pionier in dieser Sparte, da die Firma Ende der Sechzigerjahre des vorigen Jahrhunderts die Spur G ins Leben gerufen hat. An Neuheiten bringt LGB im Sommer die Deutsche Bundesbahn auf den Markt, die aus drei einzeln erhältlichen Produkte besteht. Das Zugpferd ist natürlich die Dampflok, die sowohl mit Sound als auch mit Abgasrauchfunktion ausgestattet ist. Vervollständigt wird der Güterzug durch zwei Sets von je drei Selbstentladewagen, von denen eines authentische Alterungsspuren aufweist.

Piko
Piko hat für Freunde der Gartenbahn im Herbst vier interessante Neuheiten im Programm. Das Flagschiff stellt dabei die legendäre amerikanische Güterlok „Mogul“ im Weihnachtslook dar, die inklusive eines passenden Tenders sowie Sound und Dampffunktion erscheinen wird. Als Zubehör für die „Mogul“ wird separat noch ein Innenbeleuchtungsset angeboten werden. Dazu passend stehen auch die anderen drei Wagen im Zeichen von Güterzügen: Erhältlich sein werden der Bierwagen „Scherdel“, der Güterwagen „Expressgut“ und der Weihnachtswagen 2015.

Train Line 45
Train Line hat an Neuheiten für Gartenbahnfans die größte Auswahl, von der sich aber noch der Großteil in der Planungs- und Produktionsphase befindet. Die Palette steht hier ganz im Zeichen der Harzer Schmalspurbahn. Bereits erhältlich ist der Cafewagen, und das wahlweise mit oder ohne Inneneinrichtungen. Des Weiteren sind zwei verschiedene Loks und ein Cabrio angekündigt. Zusätzlich ist auch die Rhäätische Bahn im Programm vertreten: Zu kaufen gibt es Wagen von B2245 bis B2248. Im 4. Quartal werden dann für dieses Sortiment noch die Transportwagen Sbk-v und S-I herausgebracht.

Kategorien