Elektrolok Glacier Express Ge 4/4 II RhB LGB 28446
Modell-Land Modell-Land
Wiki Forum

Elektrolok Glacier Express Ge 4/4 II RhB LGB 28446

Elektrolok Glacier Express Ge 4/4 II RhB LGB 28446

[ca. LüP: 57 cm]
[28446000]
Elektrolok Glacier Express Ge 4/4 II RhB LGB 28446
28446000_auswahl
Nur für Erwachsene
Achtung!
Nur für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren geeignet.
EAN: 04011525284468

Sommerneuheit 2020. Der Glacier-Express wird als langsamster Schnellzug der Welt bezeichnet. Seit 90 Jahren ist er zwischen St. Moritz und Zermatt im Einsatz.

Lieferbar ab: 4. Quartal 2020

Weitere Produktdetails

899,99

inkl. Mwst. zzgl. Porto

Nicht auf Lager.
Vorbestellen
Verbindliche Vorbestellung mit 30,00 € Anzahlung möglich!

Anfragen
Wir informieren Sie gerne, sobald der Artikel wieder verfügbar ist!

Bewertungen:


Andere Artikel zum Thema:

Märklin, LGB, Lok, Elektrolok, Glacier Express, Ge 4/4 II, RhB,

Beschreibung:

Der langsamste Schnellzug der Welt - so wird der Glacier-Express gerne genannt - verkehrt seit 90 Jahren zwischen Zermatt und St. Moritz. Waren es damals zumindest teilweise noch Dampfloks, sind heute in den Schweizer Bergen leistungsstarke Elektroloks mit diesem Zug unterwegs. Auf dem Netz der Rhätischen Bahn sind das die Loks der Baureihe Ge 4/4 II, die mit ihren 2.300 PS und ihrer Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h keine Probleme damit haben, den Zug auf dem Streckenabschnitt von Disentis bis nach St. Moritz zu ziehen. Seit kurzen verkehrt das grosse Vorbild des LGB-Modells 28446 - die Lok mit der Nummer 623 und dem dem Namen "Bonaduz" - geschmückt mit dem Glacier-Express Logo und dem Edelweiss mit dem Schweizer Kreuz hauptsächlich vor diesem Expresszug. Dass die Lok mittlerweile 36 Jahre alt ist, sieht man ihr gar nicht an - sie ist einfach zeitlos schön ...

Elektrolokomotive Ge 4/4 II Nr. 623 der Rhätischen Bahn, in einer speziellen Gestaltung für den Glacier Express. Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche VI. Alle 4 Radsätze von zwei leistungsstarken kugelgelagerten Bühler-Motoren angetrieben. Ausgerüstet mit einem mfx/DCC-Decoder mit vielen Licht- und Soundfunktionen. Dachstromabnehmer motorisch angetrieben, digital schaltbar. Länge über Puffer 57 cm.
Das Modell ist - so wie das Vorbild - mit sehr leistungsstarken Motoren ausgerüstet und damit bestens den Glacier-Express geeignet.

Der mfx/DCC-Sounddecoder der neuen Generation hat viele Soundfunktionen, die dank der hohen Ausgangsleistung sehr eindrucksvoll wiedergegeben werden.

Die Lok hat viele angesetzte Details wie Rückspiegel, Scheibenwischer, Antennen und Bremsschläuche.

Zu dieser Lok gibt es die passenden Glacier-Express Panoramawagen 33666, 33670 und 33671.

Das Fahrgeräusch ist auch im Analogbetrieb funktionsfähig.


Kategorien